Start » Aktuelles

Aktuelles

1. Hilfe-Wissen auffrischen

Hand aufs Herz: Haben Sie seit Ihrem Erste-Hilfe-Kurs z.B. für den Führerschein Ihr Wissen schon einmal aufgefrischt? Präsent wird das Thema wieder, wenn Sie ein Kind bekommen oder betreuen. Kinder sind aktiv, voller Leben und nicht immer vorsichtig – da bleiben Stürze und Erkrankungen nicht aus. Im Notfall gilt es…

Weiterlesen

Oma und Opa können gut helfen, wenn der Puberterror einsetzt. Gerade in dieser Entwicklungsphase zwischen sonniger Kindheit und verantwortungsbewusstem Erwachsenwerden, in der die Hormone toben, Schule stresst und die Eltern nerven, können die Großeltern harmonierend eingreifen und vermitteln. Es gibt einen ,Überlebensratgeber‘ für diese schwierige Erziehungszeit von einem Autor, der…

Weiterlesen

Vielleicht ist das eine Gelegenheit einmal generell über unser „Lebenswerk“ nachzudenken! Hier einige Tipps dazu: https://www.wie-geht-55plus.de/…/blick-zurueck-nach…

Weiterlesen

Und, ist es Ihnen gelungen, alles langsamer zu machen? Dieses Prinzip der Langsamkeit können Sie auch einmal für schwierige Situationen übernehmen. Wenn es wieder mal recht turbulent zugeht, machen Sie einfach alles um die Hälfte langsamer. Sie werden erstaunt sein wie Ihre Mitmenschen nach einiger Zeit (haben Sie Geduld!) dieses…

Weiterlesen

Durch unsere schnelllebige, ja geradezu rasante Zeit, in der wir leben, kommen wir immer mehr und mehr dazu, über die Langsamkeit nachzudenken und uns nach ihr zu sehnen. Vor Jahren war das Buch „die Wiederentdeckung der Langsamkeit“ ein Kultbuch. Es klingt ganz einfach, aber es wird Ihnen nicht so leicht…

Weiterlesen

,Niemand wird alt, weil er eine Anzahl von Jahren hinter sich gebracht hat. Man wird nur alt, wenn man seinen Idealen Lebewohl sagt. Mit den Jahren runzelt die Haut, mit dem Verzicht auf Begeisterung aber runzelt die Seele. Sorgen, Zweifel, Mangel an Selbstvertrauen, Angst und Hoffnungslosigkeit, das sind die langen,…

Weiterlesen

Die 4 Minuten-Seelenmassage hat 2 Teile: eine Minute Atemtechnik und entspannte Konzentration drei Minuten Wohlfühlaktivitäten für die Seele Erste Minute: Die 4/4-Takt-Atmung: bis 4 zählen – einatmen, bis 4 zählen – Luft anhalten, bis 4 zählen – ausatmen, bis 4 zählen Luft anhalten und wieder von Vorne. 60 Sekunden, 1…

Weiterlesen

Die Energieschleife

Sie kommt aus der Zeit, da kannte man noch die Atmung in der Urenergieschleife – zur Stärkung der Energie und zur wohltuenden Massage der Seele. Diese Energieschleife können Sie einfach mobilisieren. Stellen Sie sich diese Psycho-Schleife vor: Sie läuft vom Steißbein das Rückrat entlang bis hinauf zum Scheitelpunkt an der…

Weiterlesen

Meine Firewall gegen Energieräuber Was ist eine firewall? Das Google-Wörterbuch schreibt dazu: ,Sicherungssystem, das ein Netzwerk oder einen einzelnen Computer vor unerwünschtem Zugriff über Datenleitungen von außen schützt.‘ Stellen Sie sich nun ganz bestimmte Energieräuber*innen, die Ihnen zusetzen oder eine Ihrer Hauptsorgen oder die quälendste Angst vor oder, oder, oder…

Weiterlesen

Sawubona

Wissen Sie, was das heißt? Sawubona – das ist in der Zulu-Sprache ein Gruß und heißt so viel wie: ,Ich sehe dich und schenke dir meine ganze Aufmerksamkeit‘ Man könnte auch fort fahren: Du bist mir wichtig und  interessierst mich mit all deinen Freuden, Ängsten, Wünschen und Bedürfnissen. Dazu paßt…

Weiterlesen